Eine neue LED Beleuchtung in der Küche

Wir freuen uns Ihnen heute ein Projekt unseres Kollegen Herrn Oberbörsch vorzustellen. Hierbei sollte eine Küche komplett saniert und mit einer neuen Beleuchtung ausgestattet werden.
Um die alte Deckenlampe zu ersetzen, hat man sich hier bewusst für einen LED Stripe entschieden. Dafür war die Position auf dem Stahlträger am besten geeignet, um eine gelichmäßige Ausleuchtung des Raumes zu erreichen.
Da es so nicht möglich war das Profil anzuschrauben, kam hier unser Spezialkleber zum Einsatz. Als Profil wurde das YN4 Profil gewählt um Zwei Reihen Stripes nebeneinander einbauen zu können. Der gewählte Stripe war unser Artikel 56341 mit 300 LEDs pro Meter, da dieser ein besonders helles und homogenes Lichtbild liefert und durch das durchgehende Lichtband zudem eine hervorragende Optik ermöglicht.
Aufgrund dessen, das eine LED Steuerung über Funk für das Deckenlicht nicht erforderlich war, viel die Entscheidung einen herkömmlichen Phasenanschnittsdimmer (ersetzt den Lichtschalter) zu verbauen, welcher optimal das dimmen der LEDs ermöglicht.
Das verbaute Netzteil der KV-Serie eignete sich am besten für diese Installation. Es verfügt neben der Dimmer-Funktion über ein geräuschdämmendes Gehäuse, was für bewohnte Räume sehr wichtig ist.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel